Die Cyaniter

//Die Cyaniter

Der Mönchsorden der Cyaniter

 

Quellen, Gebote und Ziele der Cyaniter wurzeln in der Gnosis.
Cyaniter glauben an die Existenz des Lichtmenschen als höchste Form menschlichen Seins.
Cyaniter nutzt seine Offenbarungen, um Stoffliches in reines Licht zu verwandeln.
Cyaniter reinigen Körper und Geist durch Askese.
Cyaniter heilen.
Cyaniter sind Neo-Gnostiker.

Glaubensgrundsätze der Cyaniter

Das Licht ist der Ursprung, die Schöpfung, das  Ziel.
Der Tod des Vaters und die Wiederauferstehung des Sohnes befreien die Seele von den Ummantelungen der Finsternis.
Die Sehnsucht nach Erkenntnis die sich schöpft aus der Ratio, dem Logos und der Imagination.
Die Erfahrung der erleuchteten Eingebung.
Die Reinigung von Körper und Geist.
Der Lichtmensch ist der befreite Mensch, die höchste Stufe des Bewußtseins

 

Du interessierst Dich für die Lehren des Felix Cyano?

Du willst Dich von den Ummantelungen des Todes und den Fesseln der Finsternis befreien?
Du willst helfen, zu  heilen?
Du verfolgst keine materiellen Interessen an dem Wissen des Cyaniter-Ordens?

Dann schließe Dich dem Orden des Felix Cyano an und werde Cyaniter.

Begib Dich auf den wunderbaren Weg der Neugeburt aus dem eigenen Körper. Befreie Deine Seele aus den Ummantelungen des Vergänglichenden. Erkenne das Universum der Cyanos. Erleuchte die Welt mit Erkenntnissen. Werde ein Lichtmensch, ein Kind der Sonne.

Die Cyaniter

 

 

 

2012-04-19T04:39:28+00:00By |