hermetische Alchemie

/Tag: hermetische Alchemie

Cyanitische Bibliothek – der gnostische Handapparat

2012-08-02T05:48:21+00:00By |

Die cyanitische Bibliothek dient Gnostikern den Kern der Gnosis zu erkennen und anzuwenden. Dem Suchenden stehen Werke und Texte elektronisch zur Verfügung. Viele dieser Titel sind online nicht mehr verfügbar und oft auch sonst in keinen bibliografischen Verzeichnissen zu finden.Schwerpunkte dieser Bibliothek sind:- Geschichte der Gnosis - Geschichte der Geheimlehren - Alchemie - Biochemie - Genetik - Entwicklungsbiologie - Religionsgeschichte - Kunstgeschichte

Die Veredelung des Niederen zu „Gold“

2011-11-07T03:52:55+00:00By |

Die Al-kimiya oder  khem beschäftigt sich vor allem mit den Metallen. Ihre Nutzbarmachung für den Prozess der Veredelung ist eines der häufigsten Themen hermetischer Texte. Als Idealzustand der verarbeiteten Metalle galt die Konsistenz des Quecksilbers. Das Metall musste also für die Verwendung verflüssigt werden. Dabei kamen zwei Anwendungen im Wesentlichen zu Einsatz. Entweder es wurde [...]

Kolloidales Gold

2012-09-19T10:53:45+00:00By |

Kolloidales Gold ist die Alternative zu den Goldsalzen, die von hermetischen Alchemisten angewandt wurden. Zentrales Thema der hermetischen Alchemisten war die Umwandlung des Niederen in "Gold". Dabei handelt es sich jedoch nicht um metallurgische Verfahren zur Veränderung eines Metalls. Vielmehr ist die Goldwerdung eine Metapher für die Verwandlung eines Menschen in einen Lichtmenschen. Die für die Transformation [...]